OnDemand Player öffnen

Archiv

 
 

In Sendereihe suchen

 
 
Beiträge
1 bis 6 von 6
Ich versuche nicht, eine heile Welt vorzuspielen
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Literaturfenster Österreich 13. Mai 2016 — Verena Zeltner schrieb in ihrem Jugendbuch "Kornblumenkinder" über das Thema Zwangsumsiedelungen 1961 in der ehemaligen DDR....
Tags: ,
Kultur
26:48 Min.
Wenn aus Schreiben Kunst entsteht- Die deutsche Autorin...
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Literaturfenster Österreich 15. Januar 2016 —   Die deutsche Autorin Renate Sattler erzählt über ihr Schreiben vor 1989 und danach, über ihre Arbeit bei der...
Kultur
26:58 Min.
Wie im Wasser schwimmen
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Literaturfenster Österreich 17. Dezember 2015 — Maria Seisenbacher, österreichische Lyrikerin, ist durch den Verein Wortwerft zum Schreiben gekommen. Heute stellt sie uns ihren...
Kultur
27:05 Min.
LitArena7 -Literaturwettbewerb der LitGes St.Pölten
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Literaturfenster Österreich 27. Oktober 2015 — Der Beitrag bringt Ausschnitte aus der Veranstaltung LitArena7 -Literaturwettbewerb der LitGes St.Pölten, vom 14.10.2015. Es...
Tags: ,
Kultur
26:32 Min.
El Awadalla - Widerstand und mehr
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Literaturfenster Österreich 21. August 2015 — Die Autorin Awadalla berichtet von Widerstandslesung während der Jahre 200-2007, von Reisen durch Israel und Palästina zur Zeit...
Tags:
Kultur
26:55 Min.
Die Pyramide auf den Kopf gestellt
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Literaturfenster Österreich 24. März 2015 — Gast: Ursula Wiegele In unserer heutigen Sendung ist die Grazer Autorin Ursula Wiegele zu Gast. Sie erzählt uns über den...
Tags: , ,
Kultur
27:48 Min.
Die Sendung Literaturfenster Österreich stellt 2015 unbekannte zeitgenössische Autorinnen vor. Dabei geht es weniger um das fertige Produkt, sondern um den Entstehungsprozess des literarischen Werkes. Thematisiert und diskutiert werden Schreibprozesse in Verbindung mit weiblichen Lebenszusammenhängen und vorgefundenen Rahmenbedingungen. Frauen berichten über ihre individuellen Erfahrungen und Hürden beim Schreiben. Die Sendung ist Sprachrohr der Autorinnen, reflektiert gesellschaftliche und Geschlechterungleichheit. Literatur fungiert hier als Seismograph gesellschaftlicher Wirklichkeit in Österreich. Die Sendung Literaturfenster Österreich präsentiert und würdigt zeitgenössische Autorinnen, die abseits der Marktkonformität literarisch und künstlerisch agieren.
Cornelia Stahl

Station:
Mehr Infos zu dieser Station Orange 94.0