OnDemand Player öffnen

Archiv

 
 

In Sendereihe suchen

 
 
Beiträge
1 bis 10 von 10
Art meets Feminismus (Teil 1)
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Femnoptika 02. August 2007 — Eine Sendung des ArchFem. Anspruch des ArchFem ist es grundsätzlich, gesellschaftlich televante Fragestellungen aufzugreifen und...
Tags: , ,
Politik
44:39 Min.
Feministische Literatur Teil 3
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Femnoptika 06. Juni 2007 — Dreitter Teil der Reihe über Feministische Literatur.
Tags: ,
Politik
60:49 Min.
Feministische Literatur Teil 2
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Femnoptika 03. Mai 2007 — Zweiter Teil der Reihe über Feministische Literatur.
Tags: ,
Politik
62:11 Min.
Gendermainstreaming
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Femnoptika 01. Februar 2007 — eine Sendung des ArchFem
Politik
59:55 Min.
Feministische Literatur Teil 1
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Femnoptika 05. April 2007 — Erster von drei Teilen über feministische Literatur.
Tags: ,
Kultur
54:22 Min.
Sex - Gender - Doing Gender
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Femnoptika 04. Januar 2007 — Eine Sendung des ArchFem
Tags: ,
Politik
59:57 Min.
Jahresrückblick des ArchFem
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Femnoptika 07. Dezember 2006 — Jahresrückblick des ArchFem
Politik
59:27 Min.
Die Frauenpolitischen Standpunkte der wahlwerbenden Parteien
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Femnoptika 02. November 2006 — Das ArchFem über die Frauenpolitischen Standpunkte der Parteien nach der Wahl.
Tags: ,
Politik
59:26 Min.
Frauen in der katholischen Kirche
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Femnoptika 05. Oktober 2006 — Zu Gast ist die Frauenreferentin der Diözese Innsbruck.
Tags: , ,
Politik
59:43 Min.
Arge Schubhaft
AUDIO
Mehr Infos zu dieser Sendereihe Femnoptika 07. September 2006 — Das ArchFem berichtet über die Arge Schubhaft in Innsbruck
Tags: , ,
Politik
60:52 Min.
Eine Sendung des ArchFem.
Anspruch des ArchFem ist es grundsätzlich, gesellschaftlich televante Fragestellungen aufzugreifen und feministisch zu intervenieren. Insbesondere mit der Archivierung von Frauengeschichte(n), Frauenpolitik und Frauenbewegungsgeschichte wird dem gesellschaftlich kollektiven Vergessen entgegengewirkt und das Wissen und handeln von Frauen sichtbar gemacht. So wird mit dem Archiv - als Schnittstelle zwischen Universität und autonomer Frauenbewegung - langfristig ein Ort eines zeitgeschichtlichen Gedächnisses geschaffen.
Katerina Haller, Karin Oberaigner

Station:
Mehr Infos zu dieser Station FREIRAD
Website:
www.archfem.innsbruck.ws