• Heimo Halbrainer zu Gast bei Reni Hofmüller
    48:21
  • OGG, 123.81 kbps
  • 42.82 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

„Alltag“ ist ein Medienkunstprojekt von Reni Hofmüller, das das gesamte Jahr 2008 laufen wird. Im 2007 veröffentlichten Buch „Die im Dunkeln sieht man doch (Hrsg: Maria Caesar und Heimo Halbrainer) heisst ein Kapitel „Lexikon der weiblichen NS-Opfer in der Steiermark“; es ist eine Auflistung von 51 Namen – 51 Frauen, die im Widerstand gegen die Nazis waren und bis Kriegsende umgebracht wurden.
An ihren Geburtstagen werden in 6 Freien Radios in Österreich kurze Audio-Biografien ausgestrahlt; an diesen Geburtstagen werden von 8 KünstlerInnen Aktionen realisiert, die als Dokumentationen dann auf http://alltag.mur.at/ nachzulesen/zu hören/ zu sehen sind.
In ihrer Sendereihe hotel passage hat Reni Hofmüller einen der beiden Herausgeber, Heimo Halbrainer, Verein CLIO, zu einem Gespräch ins Studio gebeten.
Die Sendung ist eine Zusammenfassung der Live-Sendung vom 18.12.2007; sie wurde in dieser gekuerzten Version am 1.1.2008 auf Radio Helsinki ausgestrahlt.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Alltag Zu hören auf Radio Helsinki
Produziert am:
01. Januar 2008
Veröffentlicht am:
17. Januar 2008
Thema:
Politik Widerstand
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Reni Hofmüller
Zum Userprofil
avatar
alltag (at) mur.at
http://alltag.mur.at/http://renitentia.mur.at/