• WUK-RADIO: Dora Schimanko zu Gast
    31:56
  • MP3, 128 kbps
  • 29.23 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Dora Schimanko veröffentlichte 2006 ein Buch über ihre Grossfamilie – die Schiffs. Viele Mitglieder dieser jüdischen Mittelschichtsfamilie spielten eine wichtige Rolle im Wien der Jahrhundertwende und Ersten Republik. Die NationalsozialistInnen ermorderten einen Teil der Familie und vertrieben den anderen Teil. Dora Schimanko überlebte als Kind in England den Holocaust und kehrte nach Wien zurück. Im Gespräch mit Margit Wolfsberger erzählt sie über die Nachkriegszeit in Wien und das veränderte Leben nach der Rückkehr.

Sendungsgestaltung: Margit Wolfsberger

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
WUK-Radio Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
08. Januar 2007
Veröffentlicht am:
17. September 2007
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Andrea Hiller, Ines Fohler; Sarita Jenamani, Jürgen Plank, Margit Wolfsberger, Sabine Sonnenschein
Zum Userprofil
avatar
Margit Wolfsberger
m.wolfsberger (at) gmx.at
http://www.wuk.at/radio