• Kerbl GesmbH - ein Projekt im Rahmen des Festival der Regionen 2007
    08:45
  • MP3, 128 kbps
  • 8.02 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Daniela Fürst stellt das Projekt Kerbl GesmbH

Starke Schlagzeilen erzählen wechselhafte Firmengeschichte:
„Gastarbeiterbus kracht in Würstelbude“, „2000 Schweine geschlachtet“ und „erste Leiharbeiterin aus Kasachstan in St. Pankraz“ sind drei beispielgebende Schlagzeilen, welche die Entwicklungsschübe über die Jahrzehnte des Bestehens des Familien-Unternehmens anschaulich illustrieren. Sie sind aus den bisherigen Recherchen und Gesprächen im Vorfeld des Festival der Regionen Projekts Kerbl Ges.m.b.H.’s hervorgegangen. Die drei Künstler Michael Hieslmair, Maruša Sagadin und Michael Zinganel untersuchen dabei die Einflüsse der immer überregionaler, inter- oder transnationaler werdenden Erfahrungen auf das Selbstverständnis der Bewohnerinnen und Unternehmer einer traditionellen Transitregion.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
20. Juni 2007
Veröffentlicht am:
25. Juni 2007
Thema:
Kultur Ausstellungen
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria
Zum Userprofil
avatar
FROzine Redaktionsteam
redaktion (at) fro.at
4040 Linz