Im Studio zu Gast: Sabine Sonnenschein

Podcast
Radio Dispositiv
  • Im Studio zu Gast: Sabine Sonnenschein
    48:40
audio
56:58 Min.
Serpentine - A touch of heaven and hell: Tracing Spaces in den Hochalpen
audio
1 Std. 04:44 Min.
Corona - Des Rätsels Lösung? Martin Sprenger im Gespräch
audio
56:38 Min.
Wie sicher ist sicher? Otmar Lendl vom CERT.at im Studiogespräch
audio
1 Std. 39:50 Min.
Warum ich über den Islam nicht mehr rede - Sama Maani zu den Schwierigkeiten schwieriger Meinungen
audio
56:58 Min.
Nur Ruhe! Ein halbes Jahrhundert Nestroy in Schwechat
audio
56:57 Min.
De-Archivierung des Krieges - Anleitung zur paradoxen Hinterfragung
audio
56:59 Min.
Kompromisslos in den Untergang - Bernhard Dechant auf Oskar Werners Spuren
audio
56:58 Min.
Von echoræumen und grætzlrauschen - Hybride Interaktionen im Dazwischen
audio
49:32 Min.
Zwischenprogramm: Durchs Dickicht - Wissensvermittlung im Freien Radio
audio
1 Std. 00 Sek.
Edition Arthof - Wort an Wort: Berührung - Marlen und Sara Milena Schachinger im Studiogespräch

Die Choreografin, Performerin und Tantra-Lehrerin Sabine Sonnenschein spricht über ihren Workshop Contact Improvisation als tantrische Praxis in Berlin sowie ihre Performance My dick is a cock is a dick is a cock – eine Annäherung an das Genitale or just an-other cum shot in Berlin in der Schwelle 7 und in Wien bei KIOSK 59 im WUK

Website tantrische Körperarbeit
Website Sabine Sonnenschein

Beteiligte:
Herbert Gnauer (Gestalter/in)
Sabine Sonnenschein (Interviewgast)

Bilder

Im Studio zu Gast: Sabine Sonnenschein
50 x 35px

Schreibe einen Kommentar