• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • Bilder im Kopf und das berühmte Gespräch
    28:44
  • MP3, 112 kbps
  • 23.03 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Teil1 zu Sexualität und Aufklärung

Informationen zu Sexualität und Aufklärung holen sich Mädchen und Jungs vermehrt über das Internet, Porno-Videoclips werden über das Handy getauscht. Wichtiger als Verbote sind die Stärkung der Medienkompetenz von Jugendlichen, sprich des Unterscheidungsvermögens zwischen der Inszenierung von Sexualität und den eigenen Impulsen und Sehnsüchten. Welche Auswirkungen Porno-Bilder im Kopf auf das Erleben von Mädchen und Jungs haben und warum das berühmte Aufklärungsgespräch zwischen Eltern und Kindern peinlich ist, darüber sprechen die Sexualtherapeutin Brigitte Moshammer-Peter und der Sexualpädagoge Wolfgang Kostenwein.

Institut für Sexualpaedagogik
Psychother. Brigitte Moshammer-Peter
Anonyme Onlineberatung für Jugendliche vom Inst. f. Sexualpaed.