Folge 1 – Was heisst und zu welchem Ende studiert man Kulturgeschichte? Sendungsgast Heribert Illig

Sendereihe
Egon Friedell – Kulturgeschichte der Neuzeit
  • Folge 1 - Was heisst und zu welchem Ende studiert man Kulturgeschichte? Sendungsgast Heribert Illig
    59:49
audio
Folge 130 - Nachworte - Sendungsgäste Daniela Finzi und Kurt Raubal
audio
Folge 129 - Epilog: Sturz der Wirklichkeit - Sendungsgast Daniela Finzi
audio
Folge 128 – Epilog: Sturz der Wirklichkeit – Sendungsgast Christian Reder
audio
Folge 127 - Epilog: Sturz der Wirklichkeit - Sendungsgast Christian Reder
audio
Folge 126 - Epilog: Sturz der Wirklichkeit - Sendungsgast Peter Clar
audio
Folge 125 - Imperialismus und Impressionismus - Sendungsgast Manfried Rauchensteiner
audio
Folge 124 - Imperialismus und Impressionismus - Sendungsgast Oliver Hartlieb
audio
Folge 123 - Imperialismus und Impressionismus - Sendungsgast Werner Rotter
audio
Folge 122 – Imperialismus und Impressionismus – Sendungsgast Werner Rotter
audio
Folge 121 - Imperialismus und Impressionismus - Sendungsgast Mathias Zech

Einleitung – Teil 1/4:

Der vergessene Stern – Alle Dinge haben ihre Philosophie – Ästhetische, ethische, logische Geschichtsschreibung – Landkarte und Portrait – Fibelgeschichte – Unwissenschaftlichkeit der historischen Grundbegriffe – Unterirdischer Verlauf der historischen Wirkung – Der Irrtum Rankes

Website ORANGE 94.0 – Sendungstermine
Website C.H. Beck Verlag, München
Website der Sendereihe
Google-Abfrage Heribert Illig

Beteiligte:
Herbert Gnauer (Gestalter/in)
Heribert Illig (Interviewgast)

Bilder

Folge 1 - Was heisst und zu welchem Ende studiert man Kulturgeschichte? Sendungsgast Heribert Illig - Einleitung - Teil 1/4
100 x 75px

Schreibe einen Kommentar