• Frauenzimmer. Die feministische Frauenbuchhandlung sperrt nach 30 Jahren zu
    14:20
  • MP3, 128 kbps
  • 13.12 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Letzten Freitag erreichte Radio Stimme ein E-Mail, das uns genauso überrascht und entsetzt hat wie viele andere Menschen in Wien: „Die Buchhandlung Frauenzimmer sperrt mit 23. Juni 2007 zu. 30 Jahre sind zwar nicht genug, aber doch zu viel, wenn eine feministische Buchhandlung in dieser Form finanziell nicht mehr über die Runden kommt. Daher müssen wir zwar schweren Herzens, aber doch zusperren“, stand da zu lesen. Petra Permesser hat für Radio Stimme die Buchhändlerin Helga Widtmann vors Mikro gebeten und sie nach ihrer persönlichen Sicht auf die letzten 30 Jahre und nach dem Stellenwert des Frauenzimmers gefragt.
Die feministische Frauenbuchhandlung Frauenzimmer ist noch bis Samstag, 23. Juni 2007, 17h geöffnet. Die Adresse lautet: Zieglergasse 28 im 7. Wiener Gemeindebezirk.