• Vereinsportrait Wiener Tafel – Verein für sozialen Transfer
    15:24
  • MP3, 128 kbps
  • 14.11 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Mehrere Tonnen unverdorbener Lebensmittel landen täglich in Österreich im Müll. Weil sie Verpackungsschäden aufweisen, in naher Zukunft ablaufen oder schlichtweg im Überschuß produziert wurden. Gleichzeitig leben 4% der Wiener Bevölkerung in akuter Armut. Eine Brücke des Ausgleichs zwischen Überfluß und Bedarf möchte die Wiener Tafel herstellen und sammelt überschüssige Lebensmittel und Hygieneartikel dort ein, wo sie anfallen und bringt sie dort hin, wo sie benötigt werden. Gerd Valchars sprach mit dem Geschäftsführer der Wiener Tafel, Martin Haiderer und gestaltete folgendes Portrait.

Die Wiener Tafel wurde übrigens heuer mit dem „Spin the globe-Aword“ ausgezeichnet, mit dem die Firma Siemens alljährlich Menschen auszeichnet, die, wie es heißt, „aus einer guten Idee etwas machen und einen wichtigen Beitrag zur Gestaltung unserer Zukunft leisten.“ Die Wiener Tafel findet man im Internet unter der Adresse www.wienertafel.at

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
07. Juli 2005
Veröffentlicht am:
28. Juni 2006
Ausgestrahlt am:
19. Januar 2013, 16:51
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
,
Zum Userprofil
avatar
Radio Stimme
radio.stimme (at) initiative.minderheiten.at
1060 Wien