• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • Radio Netwatcher 6.1.2006 - Neue Folge 2006 Thema: Wiener Verein hackt Polizeikamera und Rückblende Bigbrother News 2005
    120:31
  • MP3, 192 kbps
  • 165.51 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Verein Quintessenz-Aktivist, Martin Slunsky live im Studio erklärt wie der Kamerahack der Polizei am Schwedenplatz in Wien

1. Chris Haderer´s Bigbrother NEWS 2005 Rückblende über die grössten Lauschlöffel des Landes

2. Wiener Verein Quintessenz hackt Polizeikameras

Datenschützer haben mit einfachster Technik Überwachungsvideos der österreichischen Polizei empfangen. Auf dem Berliner Hackerkongress berichteten sie erstmals über ihre spektakuläre Aktion, mit der sie gegen die zunehmende Kamerapräsenz protestieren.

Adrian Dabrowski weiß, wie man zu Hackern spricht. Er hält einen Videoscanner nach oben, den er kürzlich bei eBay ersteigert hat, und sagt schelmisch: „Die Inbetriebnahme ist illegal.“ Alle Fotos von dem eingeschalteten Scanner würden von der Website des Herstellers stammen, beteuert er in breitestem Wienerisch

Verein Quintessenz
Wiener Verein hackt Polizeikamera

Beteiligte:
Radio Netwatcher – Redaktionsteam (Verfasser/in oder Urheber/in)

 
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
06. Januar 2006
Veröffentlicht am:
25. Januar 2006
Ausgestrahlt am:
06. Januar 2006, 13:00
Thema:
Wissenschaft Bildung
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , , , , , , ,
Zum Userprofil
avatar
Manfred Krejcik
manfred.krejcik (at) netwatcher.at
A-1037 Wien