• 2013_01_01_Szenenwechsel_Radiofabrik_Salzburg
    59:25
  • MP3, 192 kbps
  • 81.62 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Szenenwechsel ist eine neue Musiksendung in Zusammenarbeit der Freien Radios in Österreich. Einmal im Monat wird das lokale Musikgeschehen aus einer österreichischen Stadt präsentiert und von anderen Freien Radios übernommen.
Mit Interviews, Live-Berichten, Albumpräsentationen, Studiodiskussionen etc. gibt es exklusive EInblicke in die heimischen Musikszenen. 
Diesmal mit Musik aus Salzburg.

Die Band Sea of Disorder macht Musik zwischen PostRock, Ambient und Doom – eine doch eher ungewöhnliche Mischung. Seit 2011 machen die Salzburger Robert Czeko und Christian Hubmann mal atmosphärische, melodische, mal brachiale und rohe Soundmixes – und das alles in Heimarbeit (Moderation: Romana Stücklschweiger).