• OEDL_Wieser
    55:07
  • MP3, 320 kbps
  • 126.19 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Das Projekt Bäuerin.Macht.Image hat uns nach Wien zu einer der Expertinnen Österreichs geführt, die seit Jahrzehnten im Bereich ländlicher Sozialforschung arbeitet und sich speziell mit der Thematik „Frauen im ländlichen Raum“ auseinandersetzt: Wir waren zu Gast bei Dr.in Theresia-Oedl-Wieser.

Im Interview spricht Theresia Oedl-Wieser über die Situation der Frauen im landwirtschaftlichen Bereich. Welche Rolle spielt die Frau und ihre Arbeitsleistung für den Agrarsektor in Österreich, wie haben sich die Arbeit und die Anforderungen im Laufe der Zeit verändert, wie steht es um Frauenförderprogramme und warum hat „Feminisierung der Landwirtschaft“ nichts mit Feminismus zu tun?  Das sind nur einige Fragen, die im folgenden Interview beantwortet werden.

Musik: Löhastana David (CC) – Insomnie