grazil FM mit Æshma Dæva

Podcast
grazil FM
  • grazil FM mit Æshma Dæva
    61:57
audio
1 Std. 02:18 Min.
Next Gen mit Morituri und Hawera
audio
1 Std. 03:51 Min.
Next Gen mit Stark Erzürnt und Lived Out
audio
1 Std. 01:43 Min.
sXe
audio
1 Std. 00 Sek.
Psychonautenstunde
audio
1 Std. 06:23 Min.
Alles neu macht der Mai
audio
1 Std. 01:06 Min.
The Beatles Spezial
audio
1 Std. 01:25 Min.
20 Jahre Noise Appeal Records
audio
1 Std. 03:09 Min.
Iron Maiden Spezial
audio
1 Std. 03:40 Min.
4
audio
1 Std. 04:16 Min.
Svart

Der nächste grazil Records Release steht an. Es handelt sich um ein Experiment des geheimnisvollen Salzburger Künstlers Æshma Dæva. Sein neuestes Werk nennt er ÆONOIR, welches am 1.11.22 unter der Katalognummer GZ025 erscheinen wird. Es ist ein Experiment, weil ÆD zwar exzentrisch, aber kein extrovertierter Künstler ist. Er hält seine Persönlichkeit zurück und lässt die Musik sprechen, die sich zwischen Ambient, Dark Wave und Post Black Metal bewegt. ÆONOIR bietet den perfekten Soundtrack zum Weltuntergang, vertreten sind Gastmusiker aus dem Black Metal Underground und – Cle Pecher. Ich durfte dem Schlusstrack „Tryptamen“ dezent meine Stimme und den Text leihen. 

ÆD ist im grazil Records Universum kein Unbekannter. Schliesslich ist er als exzellenter Schlagzeuger der Salzburger Black Thrash Metal Partie Plaguepreacher auf deren EP „Terracide“ vertreten, welche 2021 unter GZ009 erschienen ist. 

Playlist 25.10.

Astpai – Born As Destined, Locked Up As Forced
Æshma Dæva – 317
Æshma Dæva – ERR0R[T]3RR0R
Æshma Dæva – VER[D]ERBM (ft. VX)
Æshma Dæva – BE[RG]GRØBM
Æshma Dæva – A. LI[V]E
Æshma Dæva – SCHÅTTNSEITN (ft. T. L.)
Æshma Dæva – 416
Æshma Dæva – GÅTTA (ft. T. L.)
Æshma Dæva – F60.31
Æshma Dæva – D[R]ÆKADENZ
Æshma Dæva – SCHERBM
Æshma Dæva – TRYPTAMEN (ft. CLE PECHER)
Plaguepreacher – Finis Coronat Opus

#grazil #grazilrecords #grazilfm #clepecher #radiohelsinki #liveradio #graz #aeshmadaeva #darkambient #postblackmetal #blackmetal #gz025 #aeonoir #plaguepreacher #salzburg #soizbuag #salzburggrazconnection

www.grazil.at
www.facebook.com/grazilrecords
www.instagram.com/grazilrecords
grazilrecords.bandcamp.com
www.youtube.com/graziltv
grazil@grazil.at

Schreibe einen Kommentar