do trans-Art_75

Podcast
Atelier für Neue Musik
  • do trans-Art_75
    59:22
audio
59:22 Min.
do trans-Art77
audio
59:22 Min.
trans-Art Workshop neu
audio
59:22 Min.
do trans-Art76
audio
59:22 Min.
Der Schritt zurück
audio
59:22 Min.
do trans-Art_74
audio
59:22 Min.
Publikumsperformance im Barockmuseum Salzburg
audio
59:22 Min.
do trans-Art_73
audio
59:21 Min.
do trans-Art_72
audio
59:22 Min.
do trans-Art_71

Im Gespräch mit Astrid Rieder erzählt der Wiener Cellist Sebastian Jolles nebst seinen beruflichen Engagements auch über seine neuen Projekte, z.B.: wie er eine private Musikschule in Wien gegründet hat. Angeregt durch die improvisatorische Zusammenarbeit in den trans-Art  Performances inskribierte er einen Postgraduate Lehrgang für Improvisation im Streicherunterricht auf der Bruckneruni in Kefermarkt, bei Linz . In der Sendung Atelier für neue Musik/trans-Art  wird dieses Gespräch und die Tonaufnahme der gemeinsamen do trans-Art Performance_75 ausgestrahlt.

Am 13. und 14. Oktober 2022 wird als Höhepunkt des Jahres der SUMMIT of trans-Art, eine wissenschaftliche Tagung über trans-Art, im Atelier von Astrid Rieder abgehalten. Am Ende dieser Sendung hören sie einen ersten Überblick über Themen und Referentinnen dieses Summits.

Schreibe einen Kommentar