Kinderreporter fragen: „Wie wichtig ist Ihnen Klimaschutz?“

Podcast
Einzelbeiträge
  • 2022_06_17_Kinderradio_MKH
    26:45
audio
57:27 Min.
Radiopiraten LIVE on air
audio
41:52 Min.
Sounds Good!
audio
10:31 Min.
Es geht um den Neubau Mitteleuropas von Unten
audio
1 Std. 40:39 Min.
1480 Stufen - jeden Tag
audio
1 Std. 02:30 Min.
Ich habe meine Frau zur Oper gebracht
audio
08:44 Min.
Walter Pilar über "Lebenssee IV - Wandelaltar"
audio
1 Std. 02:53 Min.
Menschenleben - Die Mutter hat uns geschützt
audio
1 Std. 08 Sek.
Menschenleben - Ich sage danke!
audio
59:59 Min.
Anders, aber nicht fremd: Auf den Spuren der türkischen Minderheit in Bulgarien

Iylva, Maria, Emil, Bruno, Lotte, Ben, Elias, Milan, Adrian und Zino haben sich im Rahmen eines Radio-Workshops im Medienkulturhaus Wels mit dem Thema Klima- und Umweltschutz befasst.

Genauer gesagt, möchten sie von den Erwachsenen wissen, was diese zum Umweltschutz beitragen:

Können sie auf Autofahrten verzichten? Welche Strecken kann man ruhig zu Fuß zurücklegen? Was tun sie für die Zukunft der Erde? Heben sie Müll von der Straße auf, wenn sie einen sehen?

Auch ein kniffliges Quiz gibt es zu beantworten.

Dazu haben die jungen Reporter*innen Straßenumfragen in der Welser Innenstadt durchgeführt. Außerdem haben sie drei Klimabündnis-Betriebe besucht. Was ist überhaupt ein Klimabündnis-Betrieb und worauf muss man da achten?

Im Interview:

Franz Strassmair (Café Strassmair)

Max Linsmaier (Boutique Hotel Hauser)

Albert Neugebauer (Moden Neugebauer)

Die Sendung ist im Rahmen des Workshops „Deine Stimme im Radio“ im Medienkulturhaus Wels entstanden: https://www.medienkulturhaus.at/portfolio/deine-stimme-im-radio/

Schreibe einen Kommentar