EsRAP |live]

Podcast
O-Sounds
  • O-Sounds w_EsRAP
    56:49
audio
56:40 Min.
Nella Lenoir |live]
audio
57:18 Min.
Special zum STERRRN Festival
audio
56:52 Min.
Tony Renaissance [live]
audio
56:59 Min.
Rolltreppe (live)
audio
56:53 Min.
Schwesta Ebra [live]
audio
1 Std. 00 Sek.
(DJ-Mix) Jan 2022
audio
56:52 Min.
Rojin Sharafi [live]
audio
56:59 Min.
Terz Nervosa [live]
audio
57:02 Min.
Lan Rex [live]

Aufgewachsen im alten Wiener Arbeiterbezirk Ottakring haben die Geschwister Esra und Enes Özmen im Hip Hop das perfekte Medium gefunden, um Gehör zu finden und der eigenen Lebenswelt mit all ihren Konflikten Anerkennung zu verschaffen. Als Duo EsRAP beschäftigen sich in ihren gemischt deutsch/türkischen Texten mit Fragen der Identität, dem Fremdsein im eigenen Land als Kinder der dritten Generation, die am eigenen Leib erfahrene Notwendigkeit des Aufbegehrens, Rap als Widerstand und auch dem Frausein in der männerdominierten Hip Hop Welt.

Interview und Livesession
supported by Stadt Wien Kultur (MA 7) & SKE

 

Tracklist:

1 Der Tschusch ist da
2 Welche Regeln gelten hier
3 Yalla Habibi
4 Sabaha
5 Turnuvasi
6 Sorbana
7 Para Queen
8 Kabadayi
9 Artist
10 Aman

Schreibe einen Kommentar