Un_Sichtbare Behinderung

Podcast
Interviews
  • Un_sichtbare Behinderung CBA
    13:15
audio
57:34 Min.
Summer talk about the non-profit association “Green Steps” with Knut Wimberger and Joss Hamza
audio
19:01 Min.
Interview mit Florian Klenk über Buch "Bauer und Bobo"
audio
16:22 Min.
Interview mit Kurt Langbein zum Film „Der Bauer und der Bobo"
audio
24:07 Min.
"Leonce & Lena“ im Landestheater Niederösterreich
audio
24:02 Min.
Gespräch mit Christoph Riedl über die Arbeit der Caritas im Ukrainekonflikt
audio
06:39 Min.
Interview mit My Ugly Clementine
audio
12:21 Min.
Interview mit FELLY
audio
17:27 Min.
Interview Thomas Spitzer EAV
audio
10:22 Min.
Interview Ewald Pfleger

Wir haben zwei Menschen interviewt, die einen sehr unterschiedlichen Zugang zum Thema Behinderung haben. Mit dem querschnittsgelähmten Künstler Billy Edel „Billyshes“ und der Lehrerin Mag. Dr. Kern, die Kinder mit ADHS Diagnose unterrichtet, haben wir über das Leben mit Querschnittslähmung und ADHS im Klassenzimmer gesprochen.

Billy Edel erzählt, wie sich eine Querschnittlähmung anfühlt, was er über das Wort „behindert“ denkt, wie es ist mit dem Rollstuhl auf Konzerte zu gehen, wie die Stadt Wien ihn unterstützt und wie ein positives Mindset ihm hilft.

Mag. Dr. Kern erzählt von Erfahrungen in der Arbeit mit den Kindern, wie sie sie im Unterricht in der Klasse und hinter dem Bildschirm unterstützt, wie Eltern und Kinder mit einer Diagnose umgehen und was Eltern hierbei für eine Rolle spielen.

Ein Beitrag von: Emanuel Klug, Luise Kopeszki, Małgorzata Marzec, Sophia Olesko

Schreibe einen Kommentar