30 Jahre bosnische Flüchtlinge in St. Pölten

Podcast
Campus & City Radio 94.4
  • RAN Jasmina Dzanic 30 Jahre bosnische Fluechtlinge Ausstellung 2022 05 12
    57:09
audio
2 Std. 08:25 Min.
Vom Haben und Sein: Armut - Reichtum - Verteilung
audio
57:50 Min.
Soziale Arbeit in einer digitalisierten Welt
audio
1 Std. 36:19 Min.
Diversity Day St. Pölten 2022
audio
51:43 Min.
Persono - Im Gespräch mit Ursula Liebmann
audio
58:03 Min.
Sternlesen zum Welttag des Buches, 23. April.
audio
20:52 Min.
Von Frau zu Frau. Eine Sendung zum Nach- und selber denken. 
audio
30:06 Min.
Krankenpflege versus Sozialarbeit
audio
15:48 Min.
Interview: Wie lernen Computer genderfaire Sprache?
audio
52:49 Min.
Paradise in the City - Christina Kiehas

Fotografin Jasmina Dzanic hat ihr Herzensprojekt verwirklicht:

“30 Jahre bosnische Flüchtlinge in St. Pölten”, eine Ausstellung von Fotos und Erinnerungsstücken im Stadtmuseum St. Pölten, startend am 1. Juli.

Den Auftakt bilden eine Multimediashow und Publikums-Diskussion im Cinema Paradiso bereits am 20. Juni, dem Weltflüchtlingstag.

Im Rahmen von “Radio am Nachmittag” spricht sie über ihre persönliche Geschichte, wie etwa die Flucht aus Bosnien zu Kriegsbeginn 1992 und die Entstehung des Fotobuchs “Novi Dom”.

Ihr findet mehr zu Jasmina und ihre Projekte auch auf Facebook und Instagram inkl. Wedding-Special.

 

Was bedeutet „Radio am Nachmittag“?

Dieses Format und Vernetzungstreffen, dient zum Austausch zwischen den Kulturen und dem besseren Verständnis für einander.

Wir laden euch ein! Menschen aus der Region und jene, die Zuflucht in unserem Land gefunden haben, Multiplikator:innen von Hilfseinrichtungen und mehr – wer also Interesse an einem regen Austausch via Radio-Studio hat – bitte unbedingt um Anmeldung unter m.haslinger@cr944.at!

Jeden 2. Donnerstag im Monat, von 14 – 16 h.

 

Redaktion:

Maggie Haslinger-Maierhofer

Programmkoordinatorin und Moderatorin bei Campus und City Radio St. Pölten, Ensemblemitglied und Mitbegründerin der Theaterei St. Christophen und  eine der vier Poet:innen von „Poesie x 4“ bzw. der „Poeterie“.

Ihre Sendungen gibt es teilweise zum Nachhören in der Radiothek der Freien Radios Österreich.

 

Zu Campus und City Radio St. Pölten geht’s hier!

Sendungstipps  auf Facebook und Instagram

oder Twitter.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar