Interview mit der Künstlerin Melanie Greußing

Podcast
R(h)eingehört
  • Ausstellung früher oder später
    10:20
audio
04:13 Min.
Kidical Mass in Dornbirn
audio
12:39 Min.
R(h)eingehört "Von Evas Töchtern" in Rankweil
audio
12:01 Min.
R(h)eingehört zur Emsiana 2022
audio
16:55 Min.
R(h)eingehört Don Quijote am Theater Kosmos
audio
07:17 Min.
R(h)eingehört Maiprogramm Kammgarn Hard
audio
29:53 Min.
R(h)eingehört "Achtung Gesundheit! Es ist 5 nach 12"
audio
09:28 Min.
R(h)eingehört zu Hunger.Macht.Profite
audio
11:37 Min.
Interview mit Puma vom Puma Orchestra
audio
06:09 Min.
R(h)eingehört zum "Tag der Erde"

Melanie Greußing ist Künstlerin und  Geschäftsführerin von Double Check, einer  Koordinations- und Fördersstelle für Pädagog:innen, Künstler:innen, Lehrlingsausbildner:innen, Kinder und Jugendliche.

Daniel Furxer hat mit ihr über ihre aktuelle Ausstellung gesprochen, die am 13. Mai um 19:30 Uhr im Egg Museum eröffnet wird.

Ihre Ausstellung „früher oder später“ kann von 13. Mai bis 26. Oktober 2022 im Museeum Egg angesehen werden. Weitere Infos findet ihr unter www.egg-museum.jimdosite.com/

Auf der Homepage von Melanie Greußing findet weitere ihrer Werke.

Schreibe einen Kommentar