Der Kunstbahnhof Wörthersee | Barbara Ambrusch-Rapp | Gerda Madl-Kren

Podcast
Arte Alpe Adria | Kultur Momente
  • Der Kunstbahnhof Wörthersee in Velden – Gespräch mit Barbara Ambrusch-Rapp und Gerda Madl-Kren
    29:42
audio
27:31 Min.
„Das Leben ist ein Schrank“ | VADA
audio
27:37 Min.
Die Kunst ist eine Flüstertüte | Yulia Izmaylova
audio
27:07 Min.
Viva la Vulva! | Barbara Ambrusch-Rapp | Bettina Pirker
audio
32:55 Min.
„In Venedig bin ich ein anderer Mensch“ – Erinnerung an Reinhard Kacianka
audio
28:23 Min.
Niemals vergessen! Zum Holocaust-Gedenktag | Horst Ragusch
audio
28:11 Min.
Die Farben des Neuen Jahres | Simone Dueller
audio
27:52 Min.
Jugendstiltheater und Wört(h)erseele | VADA
audio
27:41 Min.
Novemberpogrome und NS-Terror – Auf jüdischen Spuren durch Klagenfurt | Horst Ragusch
audio
27:56 Min.
Stolpersteine – Auf jüdischen Spuren durch Klagenfurt | Horst Ragusch
Der Kunstbahnhof Wörthersee in Velden
Gespräch mit Barbara Ambrusch-Rapp und Gerda Madl-Kren

Barbara Ambrusch-Rapp und Gerda Madl-Kren erzählen über die Aktivitäten des Kunstbahnhof Wörthersee und u.a. die pop-up Ausstellung von Ina Riegler.

Der alte denkmalgeschützte Teil des Bahnhofs Velden am Wörthersee wird seit 2018 als Kultur und Kunstraum genutzt.

Curated by_station… ist eine Ausstellungsreihe von Barbara Ambrusch-Rapp.

Gestaltung der Sendung: Dagmar Travner

Weiterführende Links:

http://www.kunstbahnhofwoerthersee.at/
http://www.kunstbahnhofwoerthersee.at/curated-by_station/

 

Bilder

BarbaraAmbruschRapp_und_GerdaMadlKren_am_KunstbahnhofWoerthersee_Photoby_DagmarTravner2022
4032 x 2268px

Schreibe einen Kommentar