"Hast du atesch?" - Feuer für die Mehrsprachigkeit in der Schule! | Cultural Broadcasting Archive
 
  • rast_20111206_cba
    60:00
  • MP3, 128 kbps
  • 54.94 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Beim Sprechen wird gemixt was das Zeug hält! Und was für einsprachige Menschen oft unverständlich und unvollständig klingt, ist eigentlich ein Zeichen für kompetenten und kreativen Umgang mit Mehrsprachigkeit. Diese Mehrsprachigkeit ist ein Potential, das auch im Unterricht gefördert werden sollte. Österreichs Miderheiten machen´s vor und alle anderen nach. Radio Stimme bringt eine Zusammenfassung der beiden Vorträge „Die Kreativität der Mehrsprachigket“ von Inci Dirim und „Österreichische Minderheiten und ihre schulische Sprachbildung“ von Vladimir Wakounig, die am Symposium „Sag, wie hast du´s mit der Sprache?“ anlässlich der 20-Jahr-Feier der Initiative Minderheiten gehalten wurden.

Weiteres Sendungsthema:
– Hereinspaziert – Museumskompetenz für Kinder nichtdeutscher Muttersprache

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Radio Stimme Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
06. Dezember 2011
Veröffentlicht am:
10. Dezember 2011
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Anita Klinglmair, Julia Hofbauer
Zum Userprofil
avatar
Radio Stimme
radio.stimme (at) initiative.minderheiten.at
1060 Wien