Madleine Pachler von der LEADER-Region Vöckla-Ager zieht Erfolgsbilanz mit dem Projekt Gemeinschaftspraxis

Podcast
KEM ma zam
  • KEM MA ZAM - WH VOM 15-11-21
    59:12
audio
Reiseckers Reisen: Michael Reisecker auf der Suche nach dem nachhaltigen Sinn des Lebens
audio
Petra Ramsauer: Angst vor Veränderungen durch den Klimawandel
audio
KEM ma zam: Raus aus Öl und Gas mit Energiedetektiv Franz Strasser und Energiezone Patrick Reinthaler
audio
KEM ma zam - Klimaschutz in der Gemeinde: Bgm. Erwin Stürzlinger über nachhaltige klimaschonende Gemeindearbeit
audio
KEM ma zam über Gemeinschaftspraxis der Leaderregion Vöckla-Ager und Sommerkino
audio
KEM ma zam 50 am 17.5.2021: FRS und Klimaschutz
audio
KEM ma zam 19.4.2021 über die Arbeit der Klima- und Energiemodellregionen
audio
KEM ma zam 48: KEM Company - ein nachhaltiges Unternehmensentwicklungsprogramm
audio
KEM ma zam 47_15.2.21: E-Mobilität

3 Jahre Gemeinschaftspraxis der Leaderregion Vöckla-Ager, die Projektleiterin Madeleine Pachler berichtet:

Vom Wissen ins Tun kommen

Mit dem LEADER-Projekt „Gemeinschaftspraxis“ entsteht ein außergewöhnliches Bildungsangebot in der LEADER-Region Vöckla-Ager. Es soll allen Menschen, die sich in ihrem Umfeld, ihrer Gemeinde oder in ihrer Region engagieren und einbringen wollen, unterstützen vom WISSEN INS TUN zu kommen.

Es geht um die Zukunft

In der „Gemeinschaftspraxis“ wollen wir wichtige gesellschaftliche Zukunftsfragen behandeln. Die Welt braucht ein Umdenken von jedem/jeder einzelnen, damit auch für unsere Kinder und Enkel eine lebenswerte Zukunft möglich ist. Wir schaffen mit dem Projekt ein Angebot für lebensnahes und gemeinschaftliches Lernen in der Region, um diese Fragen beantworten zu können und zukunftsorientierte Wege aufzuzeigen.

mehr unter: https://www.vrva.at/gemeinschaftspraxis/

Schreibe einen Kommentar