COP26 – Erfolg oder Misserfolg?

Podcast
Lust auf Politik
  • COP26 - Erfolg oder Misserfolg
    29:59
audio
Peter Roseggers Kritik der Industrialisierung
audio
Politik neu entwerfen
audio
Freiheit und Widerstand
audio
Der ökumenische Friedensprozess
audio
Mensch und Natur anders denken
audio
Schwarz-Blau in OÖ 2021
audio
Zur Klimarettungskonferenz
audio
Absage ans Wirtschaftswachstum
audio
Zur Ethik Albert Schweitzers

Einen Tag später als geplant ging am 13. November 2021 die Klimakonferenz in Glasgow mit einer Abschlusserklärung zu Ende. Die Reaktionen auf diese Konferenz sind geteilt. Während Greta Thunberg das Ergebnis mit „blah, blah, blah“ zusammenfasste, sehen andere auch positive Aspekte und Grund für Zuversicht. Christiana Figueres, ehemalige Leiterin der UNO Klimakonvention, gab dazu der Süddeutschen Zeitung ein Interview. Die Mitgründerin der Organisation „Global Optimism“ sieht in erster Linie das halb volle Glas: „ein guter Schritt nach vorne, und jetzt braucht es einen Sprint!“

Schreibe einen Kommentar