Bará: Bolo Saba

Podcast
Druga glasba
  • Druga glasba_ Bara_ Bolo Saba
    33:54
audio
Pulcinella & Maria Mazzotta: Grifone
audio
Pippo Pollina: Canzoni Segrete
audio
Les Yeux d’la tête: Bonne Nouvelle
audio
Riccardo Tesi: A Sud Di Bella Ciao
audio
Abdelli: Songs of Exile
audio
Monsieur Doumani: Pissourin
audio
Banda Comunale: Klein ist die Welt
audio
Balaphonics: Spicy Boom Boom
audio
Fanfare Ciokărlia: It wasn’t hard to love you
audio
Resilience: Songs of Uganda

Danes Vam predstavljamo sveži album z močnim nadihom zahodnoafriške glasbe, ki ga je posnel mednarodni, nomadski trio Bará. Tega sestavljajo glasbeniki iz Malija, Irana in Belgije, prisluhnili pa jim bomo na junija izdanem albumu „Bolo Saba„.

Heute stellen wir Ihnen ein frisches Album mit starken Einflüssen der westafrikanischen Musik vor, das die internationale Band Bará aufgenommen hat. Es handelt sich um ein Trio mit Musikern aus Mali, Iran und Belgien, die im Juni dieses Jahres das Album „Bolo Saba“ bei dem belgischem Label Homerecords veröffentlicht haben.

Schreibe einen Kommentar