Denk mit neuem Album „Erdbeeren und Musik“

Podcast
„Vordergründig – Hintergründig“ – die Porträtreihe abseits des Mainstreams
  • 2021-10-08 Denk mit Album Erdbeeren und Musik
    59:50
audio
1 Std. 08 Sek.
Der "Watzmann"-Kult 1972-2022
audio
59:19 Min.
"Wann di da Teifl reit"-Die Wödmasta mit neuem Album
audio
1 Std. 13 Sek.
Rückblick auf die erste Linzer AK Summer Stage 2017
audio
1 Std. 01:11 Min.
“Herzmaschine”–neues Album von Superfeucht
audio
1 Std. 02:52 Min.
21 Jahre Denk - 21 Jahre komplett out
audio
59:03 Min.
Als Joesi Prokopetz für den Urknall sorgte
audio
1 Std. 02:02 Min.
Falco - Muss ich denn sterben, um zu leben
audio
1 Std. 01:45 Min.
Sänger Waterloo feiert 75. Geburtstag (27. 11. 2020)
audio
59:58 Min.
Beda mit Palme stellt Album "Quetschnroots" vor

Birgit Denk und Alex Horstmann, die beiden Masterminds der Gruppe Denk werden am 22. Oktober 2021, 19h30 im Wiener Stadtsaal ihr bereits 9. Album „Album mit Musik“ präsentieren. Laut Pressetext wäre das neue Album ja gar nicht für Herbst 2021 geplant gewesen, die Lockdowns haben ihre Kreativität aber scheinbar angeregt.

Song-Fragmente wurden hin- und hergeschickt, immer weiter geschrieben, bis schließlich 14 neue Titel fertig waren. Großteils sind sie autobiografisch, was ja eher untypisch für die Gruppe Denk ist. Gesungen wird auch über Themen, die in der letzten Zeit, in der man viel Zeit zum Nachdenken hatte, viele betroffen haben: der Wunsch nach Unternehmungen, Beziehungen oder Selbstreflektion.

Es ist ein Album so wie früher, als Langspielplatten gekauft wurden und sich Fans zuerst die A- und dann die B-Seite angehört haben, also ohne Überspringen eines Titels. Wäre auch schade, denn jeder einzelne Titel ist ein Anspieltipp. Musikalisch setzt Denk auf den Sound ihrer Jugend, die 80er.

Homepage: www.bdenk.at

(Peter Pohn)

Schreibe einen Kommentar