Sarah Kuratle: Greta und Jannis

Podcast
aufdraht: Herbst 2021 Programmvorschau
  • sarah kuratle_greta und jannis
    30:27
audio
Kleine Verlage in der Corona-Krise
audio
Gabriel Wolkenfeld: Babylonisches Repertoire
audio
Gernot Jochheim: Antimilitarismus und Gewaltfreiheit
audio
Toni Kurz- Edition Thurnhof 2021
audio
Du legst deine Nadel auf mein Grammofonherz.
audio
Bernhard Strobel: Nach den Gespenstern
audio
Simone Hirth: 365 Tassen Kaffee mit der Poesie
audio
Wang Min, Felix Winter, Franz König: Die schöne Füchsin. Geistergeschichten aus China
audio
Marlen Pelny: Liebe / Liebe
audio
Martin Lechner, Tobias Premper: Gelati, Gelati

Zwei Nachbarskinder, später ein verbotenes Liebespaar, getrennt durch ein Geheimnis ihrer Familien. Kuratle beschreibt eine zart schwebende, intime, zuweilen surreale Welt. Einen märchenhaften Raum, in dem sie den Zauber des Spürens und die Tragik hinter dem, was recht und richtig scheint, ergründet. Die Autorin im Gespräch.

Beteiligte:
Sarah Kuratle (Autor/in)
Erika Preisel (Redakteur/in)

Leave a Comment