klangspuren: transitions

Podcast
Taking Roads
  • TR 020 klangspuren transitions 21 10 03
    60:00
audio
1 Std. 07:32 Min.
pandora's box
audio
1 Std. 03:03 Min.
in paradisum
audio
1 Std. 17:58 Min.
antidotum tarantulae
audio
1 Std. 46:22 Min.
kasper de roo zu neuer musik
audio
1 Std. 06:22 Min.
dusty notes
audio
1 Std. 05:47 Min.
my indian red
audio
1 Std. 13:00 Min.
indian red
audio
1 Std. 15:30 Min.
war memorial
audio
1 Std. 38 Sek.
lucky ones
audio
1 Std. 01:49 Min.
acoustic space

Ein Rückblick auf die Klangspuren 2021:

Die Sendung nutzt das Thema transitions
für einen Rückblick auf knapp zweieinhalb Wochen Neue Musik
und weist für das eine oder andere Konzert auf Kontexte hin,
die bei den Kompositionen eine Rolle gespielt haben mögen.

Wenn nicht,
dienen sie hoffentlich doch einem besseren Verständnis der Musik.

Mit dem Tiroler Symphonieorchester Innsbruck, Moondog, Rip Rig & Panik, King Crimson, Skeïn, Anthony Pateras, Steve Reich, Jean-Guihen Queyras, Alexandre Tharaud, Pellegrini Quartett, Martin Mallaun, Mark Stewart & The Maffia

Schreibe einen Kommentar