Quer durch Österreich – Salzkammergut

Podcast
Praxislabor Medienmanagement
  • QuerdurchÖsterreich
    60:01
audio
1 Std. 01 Sek.
Einblicke – mal anders
audio
1 Std. 01 Sek.
Mehr als tausend Worte
audio
1 Std. 01 Sek.
Love On Air
audio
58:45 Min.
How To Make A Hit
audio
1 Std. 01 Sek.
Greenlights - Starting Sustainability in Sports
audio
1 Std. 01 Sek.
Mittendrin - Ein Tag im Leben für andere
audio
59:52 Min.
Female Forces
audio
59:31 Min.
So what?! Darüber spricht Generation Z.
audio
1 Std. 01 Sek.
Laut&Leise, die Radiosendung, die leise Emotionen laut macht
audio
59:58 Min.
Sommer pur bei „Sommer um vier“!

Quer durch Österreich, die Radiosendung, die von den schönsten Reisezielen in der Heimat handelt. Denn man muss daham nicht verlassen, um von daham wegzukommen. In der ersten Sendung dreht sich alles rund um das Salzkammergut. Warum sollte man unbedingt ins Salzkammergut? Welche Reiseziele sind auf jeden Fall einen Besuch wert? Was sollte man im Salzkammergut vermeiden? All diese Fragen klären Matthias und Madlene in der Sendung. Zudem verraten wir euch zwei Insidertipps von Einwohner*innen aus dem Salzkammergut. Nähre Infos zu den einzelnen Reisezielen, auf die in der Sendung eingegangen wird, findet ihr auf der Website des Campus und City Radios CR94.4. In diesem Sinne: hört rein und lasst euch in eine der schönsten Regionen Österreichs entführen.

 

Madlene Rippatha, Matthias Raschhofer

————————————————————

Insidertipp vom Moderationsteam:

Traunfall

Der Traunfall ist ein Wasserfall der Traun in Oberösterreich und befindet sich zwischen den beiden Orten Steyrermühl und Roitham.

 

Wandern / Spazieren

Am Traunfall gibt es einen kurzen Rundwanderweg mit einer Gehzeit von ca. 25min. Der Ausgangspunkt dieses Rundwanderwegs ist die Traunfallbrücke.

-Nähre Infos zum Rundwanderweg: Traunfall – Rundwanderweg (ausflugstipps.at)

 

Fluss Schnorcheln

Von Magic Traunfall Dive wird im Sommer eine Flusschnorcheln Tour bei den Traunfällen angeboten. Bei dieser Tour schnorchelt man gemeinsamen mit einem Guide in einer Gruppe von 4 bis 10 Personen durch die Unterwasserwelt der Traun. Die Schnorchel Tour dauert ca. 1 Stunde und führt direkt an den Wasserfällen vorbei.

 

Insidertipp Lara:

Laras Insidertipp war es, frühmorgens auf einen Berg zu gehen, und den Sonnenaufgang am Ziel zu genießen. Wir haben drei Wanderung für euch, die sich besonders gut dafür eignen.

 

Almblumenweg auf der Postalm

Der Almblumenweg auf der Postalm befindet sich im Gemeindegebiet Strobl in Salzburg. Der Wanderweg startet am Postalm Wanderhochplatteau und ist 4km lang. Mit einer Gehzeit von ca. 1 Stunde ist die Wanderung kurz.

 

Kleiner Sonnstein

Der Ausgangspunkt der Wanderung auf den kleinen Sonnstein ist Traunkirchen am Traunsee. Der Aufstieg dauert knapp 1,5 Stunden und um den Gipfel zu erreichen, müssen um die 500 Höhenmeter bezwungen werden. Vom Ziel hat man einen einzigartigen Ausblick auf den Traunsee.

 

Schafberg

Die Wanderung auf den Schafberg startet bei der Talstation der Schafbergbahn in St. Wolfgang. Der Aufstieg dauert knapp 3h Stunden und es müssen über 1000 Höhenmeter bezwungen werden um ans Ziel gelangen. Vom Gipfel hat man einen atemberaubenden Ausblick auf den Wolfgangsee, den Mondsee und den Traunsee.

 

Insidertipp Daniel:

Almsee

Der Almsee befindet sich im oberösterreichischen Teil des Salzkammerguts, in der Nähe des toten Gebirges. Der Rundwanderweg um den See eignet sich mit 1,5 Stunden perfekt für einen gemütlichen Spaziergang und im Sommer kann man auch perfekt baden gehen.

 

Kitesurfen am Traunsee

Am Traunsee kann man super Kitesurfen. Für alle Anfänger gibt es zwei Surfschulen rund um den Traunsee, wo man Kitesurfen lernen kann.

 

Highlights

Canyoning

In der Nähe vom Hallstätter See in Bad Goisern kann man Canyoning erleben. Beim Canyoning durchquert man eine Schlucht mit einem Neoprenanzug und Kletterausrüstung über Steine, durch Flüsse und Wasserfälle runter.

Kajak

Am Hallstätter See kann man Kajak fahren. Es gibt entweder eine geführte Kajak Tour machen, die von Hallstadt oder von Obertauern ausgeht, oder man mietet sich einfach in Kajak in Bad Goisern paddelt drauf los. Beim Kajak fahren am Hallstätter See, kann man einen super Ausblick genießen und entspannen.

Eistauchen am Traunsee

Am Traunsee wird Eistauchen angeboten. Beim Eistauchen taucht man im tiefsten Winter, wenn der See komplett zugefroren ist, unter der Eisdecke und kann einen ganz neue Unterwasserwelt entdecken.

Nähere Infos zum Eistauchen: Unter dem Eis » Urlaub in Hallstatt im Salzkammergut

Schreibe einen Kommentar