Die Leithenmühle in Windhaag bei Freistadt

Podcast
Mühlviertler Museumsstraße
  • 20210804_Altes und Neues_Leithenmuehle-Windhaag_59-50
    59:50
audio
1 Std. 04:25 Min.
Mechanische Klangfabrik Haslach: 1. Juni 2022
audio
1 Std. 04:29 Min.
Mühlviertler Museumsstraße: Mechanische Klangfabrik Haslach
audio
1 Std. 00 Sek.
Freilichtmuseum Pelmberg - Jahresausstellung 2022: Spruch und Brauch
audio
1 Std. 00 Sek.
Ledermühle in St. Oswald bei Freistadt
audio
59:58 Min.
Museum Altenburg - Der Graf von Windhaag
audio
58:54 Min.
Die Kindermumie von Hellmonsödt: Buchpräsentation
audio
1 Std. 10 Sek.
Museumsarbeit - "Ein Blick hinter die Kulissen"
audio
1 Std. 08 Sek.
Altes und Neues aus dem Mühlviertel von der Museumsstraße: Aktuelle Informationen aus dem Verein und den Ausstellungen in Freistadt
audio
1 Std. 00 Sek.
Bienenmuseum und Bienenerlebnisweg Zwettl an der Rodl

Die Leithenmühle in Windhaag bei Freistadt besteht seit gut 300 Jahren und war bis 1955 durchgehend als Mühle in Betrieb. Seit 1990 ist sie als Museum und Schaubetrieb Mitglied der Mühlviertler Museumsstraße. Hans Fürst erklärt anschaulich und eindrucksvoll die Arbeit eines ehemaligen Müllers, die Funktion der Mühle und der dazugehörigen Venezianer-Säge. Eine Sendung der Mühlviertler Museumsstraße. Gestaltung und Moderation: Alfred Atteneder und Wilhelm J. Hochreiter.

Website der Mühlviertler Museumsstraße: www.museumsstrasse.at/

Beitragsbild (von li.): Alfred Atteneder, Hans Fürst, Wilhelm J. Hochreiter

Schreibe einen Kommentar