Was ist eigentlich ein Trauma?

Podcast
Frauengesundheit in the air
  • Was ist eigentlich ein Trauma?
    18:42
audio
19:23 Min.
Frauen:wohnen in Salzburg
audio
27:19 Min.
Schreckliche Erlebnisse - wie Helfer*innen damit umgehen können
audio
28:25 Min.
Was hat Feminismus mit Frauengesundheit zu tun ? 
audio
32:11 Min.
Wohlfühlort Arbeitsplatz? Hoffentlich!
audio
30:03 Min.
Wie geht es Kinder und Jungendlichen?
audio
19:13 Min.
selbst♀wert - Beratung,Workshops, Hygieneartikel für junge Frauen
audio
36:15 Min.
Wissen macht gesund - auf Arabisch
audio
38:07 Min.
Wissen macht gesund - Farsi/Dari
audio
21:50 Min.
Wissen macht gesund - Corona-Virus und Impfung in einfacher Sprache
audio
29:07 Min.
Gesundheitswissen ist für alle wichtig - wie finden, bewerten, überprüfen und einordnen
„Was ist eigentlich ein Trauma?“
… sprachlich ein häufig gebrauchtes Wort, aber was bedeutet „Trauma“? Ist „Traumatisierung“ das gleiche oder doch was anderes? Welche mögliche Folgen oder Zusammenhänge sind dazu erforscht oder beobachtbar? Gibt es etwas, das uns Menschen damit besser umgehen lässt? Wie passt die aktuelle Corona-Pandemie zu diesem Thema?
Dr.in M. Brigitta Beghella, Klinische und Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin, Supervisorin, zertifizierte Traumatherapeutin, zertifizierte Notfallpsychologin spricht mit Marietta Hajek darüber in der Radiosendung – wir freuen uns viele interessierte Hörer*innen!

Schreibe einen Kommentar