• sg30schule
    59:32
  • MP3, 128 kbps
  • 54.51 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Schule – sind wir da nicht alle Expertinnen und Experten? Wir waren doch alle in der Schule und wir haben fast alle auch unter diesem System der Unterweisung gelitten. Die aktuellen Schuldebatten sind davon geprägt – aber zugeben tut es keiner. Bei den hochgelehrten Diskussionen schwingen die eigenen Erfahrungen mit – aber explizit ansprechen mag sie niemand. Denn das wäre ja unwissenschaftlich.
Rosi und ‚Ce scheissen auf die Wissenschaftlichkeit und reden über ihre Schulerfahrungen und was ihnen in dieser Zeit in diesem System widerfahren ist; wobei Rosi als Mutter auch über das heutige Schulwesen schimpfen kann.
Ja, es kommen auch Positivbeispiele von Lehrerinnen und Lehrern in dieser Sendung vor – aber die eher, um einen Kontrast zu bieten zu ihrer systemkonformen Kollegenschaft.
Ansonsten gäbe es in dieser Sendung noch ein paar nach §115 StGB einklagbare Schimpfwörter, die auf konkrete Lehrer gemünzt sind, die wurden aber zum Zwecke der Rechtskonformität geschnitten oder ausgepiept.
Eine Stunde Ausschleimen über das, was auch heute noch den Kindern angetan wird. Die Musik dazu ist wie immer themenorientiert und stammt aus jener Zeit, als das Redaktionsduo selbst in die Schule gegangen ist: Drahdiwaberl, Falco, Pink Floyd, Extrabreit und Reinhard Mey…