Live-Gespräch mit den OMAS GEGEN RECHTS

Sendereihe
Grazer Soundscapes
  • Sendung_8.12.
    59:53
audio
Klangforum Wien im Stadtteilzentrum Triester
audio
Soundscapes aus Jakomini und Gries von Sound Design Studierenden
audio
Live-Gespräch zu Alltagssoundscapes aus EggenLend
audio
Klänge, Krach und Kunst. Spaziergänge im Floßlend
audio
Soundscapes zu Gast bei Fratls Forum
audio
Wie groß kleine Geräusche in der Stille werden
audio
Lange Nacht der Soundscapes: In Denggenhof
audio
Lange Nacht der Soundscapes: Im Grätzeltreff "Margerl"
audio
Lange Nacht der Soundscapes - Im NaNet Floßlend

Heute bei Grazer Soundscapes: Medienkünstlerin Reni Hofmüller begrüßt zum Live-Gespräch mit den steirischen OMAS GEGEN RECHTS, Initiative für zivilgesellschaftlichen Protest gegen Rechts. Sie sprechen über die Stadt als öffentlicher Raum und der öffentliche Raum als Aktionsfeld. Zu Gast sind Barbara Kasper und Ulrike Leger-Pölz.

Die OMAS GEGEN RECHTS im Kurzportrait: Mit augenfälliger Symbolik erheben ältere Frauen, sogenannte Omas, ihre Stimme zu den gefährlichen Problemen und Fragestellungen der heutigen Zeit. Es geht ihnen um die Erhaltung der parlamentarischen Demokratie in einem gemeinsamen Europa, um den Einsatz für die gleichen Rechte aller in Österreich lebenden Frauen, Männer und Kinder, um diesozialen Standards, die von Eltern und Großeltern zum Teil bitter erkämpft wurden, um den Respekt und die Achtung gegenüber anderen Mitbürgerinnen und Mitbürgern unabhängig von ihrer Religion und ethnischer Zugehörigkeit u.v.m.

Reni Hofmüller im Kurzportrait: Sie konzentriert sich auf Kunst in technologischen Zusammenhängen und geht den Beziehungen zwischen Kunst, Technologie und Gesellschaft auf den Grund. Seit langem ist Klang ihr wichtigstes künstlerisches Werkzeug, jedoch geht sie mit ähnlichem Interesse spazieren oder findet ein neues Netzwerk aus Menschen, um sich mit ihrer Umgebung mehr zu vertiefen. Sie ist eine der Gründer*innen der esc, ist tätig bei Radio Helsinki, mur.at, Mitglied bei IMA und singt seit Dezember 2014 in der feministischen PostPunkBand Lonesome Hot Dudes. Eingebettet in feministische Technologiekollektive engagiert sie sich beim ecletic tech carnival, im TransHackFeminist Meeting und beschäftigt sich mit dem Konzept feministischer Server.

Playlist:

Soundscape 1: Aufnahme in der Annenstrasse, vor Rhizom, August 2012, Reni Hofmüller
Soundscape 2: an der Mur in Radkersburg, 2006, Reni Hofmüller

Songs:
Sigrid Horn – Baun
John Lennon – Starting over
The Beatles – Revolution 9
Lonesome Hot Dudes – Spider
Lonesome Hot Dudes – Geografie der Körper
Lonesome Hot Dudes – Lazy Afternoon
Sting – Fragile

OMAS gegen Rechts

Fotocredits: OMAS GEGEN RECHTS

Bilder

OMAS1
515 x 727px

Schreibe einen Kommentar