R(h)eingehört DiabetikerInnen-Hotline

Sendereihe
R(h)eingehört
  • R(h)eingehört DiabetikerInnenhotline
    11:55
audio
R(h)eingehört "Eine Weltgruppe"
audio
R(h)eingehört VAI "technik bewegt"
audio
R(h)eingehört La Risa
audio
R(h)eingehört "Kalt macht glücklich" - Eisbaden in Vorarlberg
audio
R(h)eingehört Lesboshilfe Vorarlberg
audio
R(h)eingehört KlimaVor zur geplanten Tunnelspinne Feldkirch
audio
R(h)eingehört Los As Schrenza
audio
R(h)eingehört Vorarlberger Landestheater im Videoformat
audio
R(h)eingehört Gecko Lernraum für Gemeinschaftsbildung und Konfliktkultur
audio
R(h)eingehört Adventskalender von Hanna Bachmann

Im Frühling hat die Diabetes-Ambulanz Feldkirch in Zusammenarbeit mit der „Selbsthilfe-Gruppe Diabetes“ eine so genannte Diabetes-Hotline für die 25 000 Diabetikerinnen und Diabetiker in Vorarlberg ins Leben gerufen. Der selbst betroffene stellvertretende Obmann der Selbsthilfe Vorarlberg Diabetesgruppen, Joe Meusburger, nimmt Fragen von Betroffen in Zusammenhang mit Covid-19 entgegen und beantwortet sie gemeinsam mit dem diabetes-Ambulanzteam am Landeskrankenhaus Feldkirch.

Die Diabetes-Hotline erreicht ihr unter der Nummer 0664-4349658 von Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr. Ihr könnt auch ein email schicken an diabetes@selbsthilfe-vorarlberg.at

Infos über die Selbsthilfe Vorarlberg Diabetesgruppen findet ihr auf selbsthilfe-vorarlberg.at/diabetes.

 

Radio Proton könnt ihr auf UKW 104,6 im Walgau, Montafon und Bludenz, in Feldkirch Göfis und Vorderland auf UKW 104,3 In Dornbirn, Hofsteig und Lustenau auf UKW 101,1 sowie Bregenz bis Hofsteig auf UKW 92,7. Weltweit hört ihr Proton-das freie Radio über unseren Live-Stream, zu finden auf www.radioproton.at und auf Facebook unter https://www.facebook.com/RadioProton/

Schreibe einen Kommentar