Die Diagonale zu Gast bei der Viennale

Podcast
Viennale hören
  • Hapo Zamani
    22:12
audio
27:00 Min.
Der Film Beatrix
audio
26:56 Min.
Endlich wieder Viennale
image
Viennale 2020 - Das Filmfestival in Zeiten von Covid-19
audio
27:04 Min.
Der weibliche Blick
audio
29:46 Min.
Live talk with the Chinese producer Cao Liuying
audio
29:53 Min.
Viennale 2019 - What to see and where to go
audio
29:47 Min.
Die Viennale 2018 - Start in die zweite Woche!
audio
56:59 Min.
In Focus - Jean-Francois Stévenin - Coming-of-Age
audio
27:58 Min.
Walden

Im Gespräch mit Sandra Wollner und Raphaela Schmid

Eine Besonderheit der diesjährigen Viennale stellt die Kooperation mit der Diagonale dar. Unter dem Titel „Kollektion Diagonale 2020 – die Unvollendete“ werden sechs Langfilme und ein Kurzfilm-Programm in den Festivalkinos der Viennale zu sehen sein.

In dieser Sendung spricht Sandra Wollner über ihren Film „The Trouble of Being Born“ und Raphaela Schmid über ihren Kurzfilm „Fische“. Die Filme hätten bei der Diagonale in Graz ihre Österreichpremiere gefeiert, dies wird nun bei der Viennale nachgeholt.

Sendungsgestaltung: Verena Bauer

Schreibe einen Kommentar