Über das Lied von der Erde

Sendereihe
Altes und neues aus dem Mühlviertel
  • 20201028_AuN_Hager_59-53
    59:51
audio
Das Interdict in Pregarten
audio
Besondere Schriftstücke aus dem Museum Pregarten
audio
Fünfundzwanzig Landschaften
audio
Günter Krenner liest aus seinem aktuellen neuen Buch
audio
Voderweißenbach stellt sich vor
audio
Annee-Bé Talirz - eine holländische Künstlerin in Österreich
audio
Dora Epstein - eine Pregartnerin muss die Stadt verlassen
audio
100 Länder der Welt
audio
Altes und Neues aus dem GBC

Der Sendungsgestalter Ernst Hager hat mit Gustav Mahler über das Lied von der Erde nachgedacht und sich an Paul Celan erinnert. Der Lyriker Richard Wall war heuer in Czernowitz eingeladen. Er konnte dort beim internationalen Lyrikfest seine Gedichte vortragen. Auf seiner Homepage www.richardwall.at finden Sie eine Liste seiner Bücher.

Schreibe einen Kommentar