20/09/2009 – Tierbefreiungskongress 2009

Sendereihe
Anarchistisches Radio
  • 20090920 - Sendung am 20.09.2009
    58:31
audio
21/02/2021 – Gegen das Wegsperren, überall!
audio
14/02/2021 – Incels, CovidiotInnen, Migrantifa & Parkbank
audio
07/02/2021 – BAD NEWS #42
audio
31/01/2021 – Anarchie & Cello liest Emma Goldman & German Antifascists in Barcelona 1933 – 1939
audio
24/01/2021 – Vom Nice Guy über Pick-Up Artist zum Incel – Misogyne Internet-Phänomene
audio
17/01/2021 – Stimmen aus dem Knast – Dezemberausgabe des Anarchistischen Hörfunk in Kooperation mit Mauersegeln
audio
10/01/2021 – Radio Durchbruch zur Gefängnisindustrie in den USA
audio
03/01/2021 – Live like the world is dying ep03 – Urban Preparedness and Better Organizing Models
audio
27/12/2020 – BAD NEWS #41
audio
20/12/2020 – Die Gottespest#3

Wir berichten vom diesjährigen Tierbefreiungskongress, der von 27. bis 30. August 2009 in Nord-Thüringen stattfand, und bringen Interviews mit zwei Aktivist_innen der Berliner Tierrechtsaktion (BerTA) zur Kritik an veganen Identitätspolitiken und dem italienischen Philosophen Marco Maurizi über die Kritische Theorie als theoretischen Ansatz zur Befreiung der Tiere und zur Dialektik von Natur und Vernunft. Außerdem ein kurzer Beitrag zur Enthaftung von Sean Kirtly von der UK-Kampagne „Stop Sequani Animal Testing“, der im Mai 2008 für das Administrieren der Kampagnen-Website zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt worden war.

Schreibe einen Kommentar