„ABSOLUTE ROCK – The Classic Rock Hour“ Nr. 606 – Live Special: GENESIS – Three Sides Live

Sendereihe
Absolute Rock – The Classic Rock Hour
  • 20201009 AbRock Live Special GENESIS Three Sides Live
    59:45
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 612) – A bit of… NEIL YOUNG: Happy Birthday Mr. Young .
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 611) – R.I.P. KEN HENSLEY
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 610) – AUTUMN NEWS
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 609) – Live Special Great Albums of 1970: GRAND FUNK RAILROAD – Live Album
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour " (Nr. 608) – Autumn Mix
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 607) – A bit of… VAN HALEN RIP Eddie
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 605) – Great Albums of 1970: LED ZEPPELIN III
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 604) – ARABIA with Teri
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour"(Nr. 603) – Live Special: GARY MOORE We Want Moore (1984) .

„Three Sides Live“, das bereits dritte Live-Album der britischen Progressive-Rocker GENESIS wurde im Juni 1982 veröffentlicht. Interessanterweise wurde es in zwei verschiedenen Versionen veröffentlicht:  In den USA waren der der vier Seiten des Vinyl-Dopplealbums mit Liveaufnahmen bestückt, die vierte Seite mit bisher unveröffentlichten Studioaufnahmen der Herren Phil Collins (Gesang, Schlagzeug), Tony Banks (Keyboards, Gesang) und Mike Rutherford (Gitarre, Bass, Gesang). In Großbritannien erschien eine Version mit Liveaufnahmen auf allen vier Plattenseiten. Im restlichen Europa wurde die amerikanische Version übernommen. Enthalten sind auf dem Album Aufnahmen verschiedener Konzerte zwischen 1976 und 1981.

 Rock on!

 

Wolfgang

 

Schreibe einen Kommentar