KulturTon: Uni Konkret Magazin | 05.10.2020

Sendereihe
KulturTon
  • 2020_10_05_kt_unikonkretmagazin
    Download
    29:31
audio
KulturTon: Vom Trost der Liebenden im Iran und Tiroler Aktzeichnungen
audio
KulturTon: Die AK-Bildungsberatung stellt sich vor
audio
KulturTon: Veränderungen in der alternativen Kinolandschaft
audio
KulturTon: Wenn die Impfung nicht mehr gut wirkt - Studiogast: Birgit Weinberger
audio
KulturTon: Uni Konkret Magazin | 19.10.2020
audio
KulturTon: Wie geht Gewerkschaft?
audio
KulturTon: Der Prozess gegen Gestapochef Werner Hilliges
audio
KulturTon: Gedenkstätte zu den Euthanasieopfern in der Psychiatrie Hall
audio
KulturTon: Informiert ins neue Semester an der Uni Innsbruck
audio
KulturTon: Verschwörungstheorien in Zeiten der Corona-Krise

Wissenschaft, Forschung und Studentisches

Heute mit Filip Malenica und folgenden Beiträgen:

  • Informiert ins Studium
    Ein neues Semester beginnt. Und für viele wird es diesmal das erste sein. Alles neu, alles anders? Auf was müssen sich Studierende im Hinblick auf die Corona-Maßnahmen konkret einstellen? Wie läuft die Lehre ab? Welche Maßnahmen und Einschränkungen gelten am Campus? Wo können sie sich informieren? Die ÖH Innsbruck und die Universität Innsbruck haben ein umfassendes Informationsangebot speziell für Erstsemestrige zusammen gestellt: „Informiert ins Studium“.
    Valentina Saßmann und Ann-Cathrine Saßmann von der ÖH Innsbruck sind zu Gast im Studio

 

  • Verschwörungstheorien in Zeiten der Corona-Krise
    Der Historiker Claus Oberhauser von der Uni Innsbruck beschäftigt sich seit Jahren mit der Geschichte von Verschwörungstheorien und gibt Einblicke in sein Forschungsgebiet. Das ganze Gespräch zum Thema Verschwörungstheorien gibt es zum Nachhören auf uibk.ac.at/podcast/zeit
    Ein Beitrag von Melanie Bartos vom Büro für Öffentlichkeitsarbeit der Uni Innsbruck

 

Die Beiträge können auch einzeln angehört werden. Einfach Titel anklicken!

Schreibe einen Kommentar