Irene Diwiak: Malvita

Sendereihe
Literadio: Frankfurter Buchmesse 2020
  • 32_Irene Diwiak - Malvita
    Download
    30:00
audio
Der Geschmack Europas zum Lesen und Sehen
audio
Hanni Vanicek: Das Geschäft ist meine Bühne
audio
Harald Schwinger: Das Melonenfeld
audio
Bettina Gärtner: Herrmann
audio
Simon Sailer: Die Schrift
audio
Edition Tandem - Neuerscheinungen 2020
audio
Andreas Schindl: Die Verspätung
audio
Carolina Schutti: Patagonien
audio
Karin Peschka: Putzt euch, tanzt, lacht

Christina reist nach Italien, um bei der Hochzeit ihrer Cousine zu fotografieren. Der Reichtum der Familie ist beeindruckend. Doch die Idylle ist trügerisch. Ein Roman über die faszinierende Welt der Reichen und Schönen in Italien und deren Abgründe.

Das Buch ist Zsolnay Verlag erschienen.

Beteiligte:
Irene Diwiak (Autor/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)

Schreibe einen Kommentar