Clemens Berger: Der Präsident

Sendereihe
Literadio: Frankfurter Buchmesse 2020
  • 07_Clemens Berger - Der Präsident
    Download
    30:00
audio
Der Geschmack Europas zum Lesen und Sehen
audio
Hanni Vanicek: Das Geschäft ist meine Bühne
audio
Harald Schwinger: Das Melonenfeld
audio
Bettina Gärtner: Herrmann
audio
Simon Sailer: Die Schrift
audio
Edition Tandem - Neuerscheinungen 2020
audio
Irene Diwiak: Malvita
audio
Andreas Schindl: Die Verspätung
audio
Carolina Schutti: Patagonien
audio
Karin Peschka: Putzt euch, tanzt, lacht

Jay Immer, Sohn burgenländischer Einwanderer und Polizist, ist 55 Jahre alt, als der amerikanische Traum ihn ereilt. Er wird Ronald Reagans Doppelgänger. Doch er entdeckt seine eigene Stimme und beginnt sich zu engagieren. Die Geschichte eines Mannes, der die Bühne der Weltpolitik betrat, um seiner Frau Lucy einen Swimmingpool zu schenken.

Das Buch ist Residenz Verlag erschienen.

Beteiligte:
Clemens Berger (Autor/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)

Schreibe einen Kommentar