• Digital Shadows
    59:57
  • MP3, 320 kbps
  • 137.23 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Das junge Radio für die Generation zwischen 1995 und 2010 begibt sich in diesen 60 Minuten im Rahmen des Graz Kulturjahres 2020 auf eine interaktive Tour durch Graz.

Der digitale Raum hat seine Risiken. Das Projekt zeigt uns jungen Menschen die Zusammenhänge des persönlichen Verhaltens im digitalen Raum, aktueller Gesellschaftspolitik, historischen Machtmissbrauch und wichtiger Menschenrechte.

Meine Erfahrungen und Informationen von der interaktiven Tour erzähle ich euch in Ausgabe 27.

Von Generation Z für Generation Z.

Information: Die Sendung ist keine Kooperation mit dem Kulturjahr oder dem Projekt. Alles stammt aus meiner Motivation!

Themen in der Sendung

  • Graz Kulturjahr 2020 Projekt – Digital Shadows im Fokus
  • Meine Erfahrungen und Informationen der interaktiven Tour
  • Tech News – Internet und Social Media Update
  • Exklusiv selektierte Elektronische Musik

Quellen und Informationen die in der Sendung genannt werden

  • Steirischer Herbst 2020 – Paranoia TV – Hier klicken
  • futurezone.at – Milliarden-Deal von TikTok: Käufer soll feststehen – Hier klicken
  • Graz Kulturjahr 2020 – Digital Shadows Projekt – Hier klicken
  • Radio Helsinki – Alle Informationen – Hier klicken
  • Caritas Akademie – Digital Shadows Projekt – Hier klicken
  • Actionbound – Die App zum Projekt – Hier klicken
  • derstandard.at – Datenschutzbehörde kippt umstrittenen AMS Algorithmus – Hier klicken
  • Radio Helsinki – Event: Grazer Soundscapes-Fest und lange Nacht der Soundscapes – Hier klicken
  • Grazer Soundscapes – Alle Informationen zum Projekt – Hier klicken

Letzter Stand: 06.09.2020

Gen Z | Nach Y kommt Z – Das junge Radio für die Generation zwischen 1995 und 2010

Zwei Bereiche umfasst die 60 Minuten Radiosendung alle zwei Wochen am Sonntag um 18:00: Viel Musik der 90er, 00er, 10er und 20er Jahre und Themen die der Generation Z wichtig sind für ihre Zukunft. Radio Konzept: Hier klicken

Inhaltlich kann es sehr bunt werden zum Beispiel im Rahmen von Reportagen sowie Interviews mit interessanten Persönlichkeiten. Der Bogen spannt sich um Themen die uns als Generation definitiv betreffen bzw. relevant sind für das Zusammenleben in der Gesellschaft. Beispiele sind Nachhaltigkeit, Mobilität in der Zukunft, Neues Lernen und Arbeiten sowie Innovationen. Die Liste ist sehr lang …

Die Musik der 90er, 00er, 10er und 20er Jahren dient nicht nur zur Abrundung, sondern ist ein wesentlicher Bestandteil der Radiosendung. Spannende Künstler*innen oder Bands mit interessanten Tracks, Alben oder EPs werden präsentiert und in voller Länge abgespielt. Dabei wird ein genauerer Blick auf nicht so bekannte bzw. kreative Künstler*innen oder Bands gelegt.

Alle Sendungen haben diesen Satz gemeinsam:

Von Generation Z für Generation Z

50 Prozent Inhalt – 50 Prozent Musik – Das ist GenZ

Moderation, Redaktion und Technik: Thomas Paier

Radio Helsinki Kategorien: Gesellschaft, Soziales, Hip Hop und Elektronische Musik

Alle zwei Wochen am Sonntag von 18:00 bis 19:00 live auf Radio Helsinki 92,6 MHz in der Region Graz oder weltweit online im Livestream: https://live.helsinki.at

Um mehr über die Sendung zu erfahren, folge dem jungen Radio auf Facebook, Instagram.und TikTok.

Alle Informationen zur Show gibt es auf der Generation Z und der Radio Helsinki Webseite

Archiv/Podcast der Freien Radios Österreich: GenZ Podcast und GenZ exklusiv Podcast

Die Tracklist dieser Sendung ist unten chronologisch aufgelistet:

Fremdmaterial in Digital Shadows
Prologue (2009 Remastered Version) by Kraftwerk (2003 - Parlophone UK) ©
Face to Facebook by Alle Farben (2014 - b1) ©
TUMS by Deadcrow (2020 - Phuture Collective) ©
Sister by TSHA (2020 - Ninja Tune) ©
Casette Jam 1993 (Mixed) by I Cube, Peggy Gou (2019 - K7 Records) ©
Vordhosbn (Mixed) by Aphex Twin, Peggy Gou (2019 - K7 Records) ©
Cant Stop (Radio Edit) by Eagles and Butterflies, Coloray (2019 - Art Imitating Life) ©
Friends by Flume, Reo Cragun (2019 - Future Classic) ©
Rotating In Unison by HAAi (2020 - HAAi / Mute Artists) ©
Check Yourself by Paul Kalkbrenner (2020 - B1 Recordings / Sony Music Entertainment) ©
Sirens (Edit) by Monolink (2017 - Embassy One) ©
Whatever by Deborah de Luca (2020 - sola mente) ©