• 2020.09.05_1706.36-1759.25__Health_in_all
    52:48
  • MP3, 192 kbps
  • 72.53 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Was ist Framing überhaupt? Der Rahmen (frame), wo Worte Bedeutungen und Erklärungen sowie Verhältnisse zu dem dazupassenden Kontext erhalten.

Im Gespräch mit MMag. Dr. Harald A. Friedl, Touristikethiker und FH-Professor an der FH Joanneum GmbH in Bad Gleichenberg, wo wir über das Wort „Framing“ und vieles andere diskutieren.

Welchen Bedeutungen gibst DU den Worten zur aktuellen Situation.

Mehr über Harald Friedl findest Du hier: https://www.fh-joanneum.at/hochschule/person/harald-a-friedl/

Wer könnten wir ohne unsere Glaubenswerte, Einstellungen und übernommenen Frames eigentlich sein?

 

Büchererwähnungen in der Sendung:

Elisabeth Wehling „Politisches Framing“

George Orwell „1984“

Bücher von Rupert Sheldrake

 

Link zum ergänzenden Interviewbeitrag mit Harald Friedl über das Thema „TOD“: https://youtu.be/Zm9FMY6J6fM

 

Produziert am:
05. September 2020
Veröffentlicht am:
05. September 2020
Thema:
Gesellschaft Gesundheit
Sprachen:
Tags:
, , , , , , ,
RedakteurInnen:
Bernadette Bruckner
Zum Userprofil
Bernadette Bruckner
Für E-Mail Adresse klicken
4643 Pettenbach