Maschehu Mischehu 8: Über Rabbinatsstudium mit Karl Vajda

Podcast
Maschehu Mischehu
  • Maschu Mischu 8 - Vajda Final
    30:04
audio
Maschehu Mischehu 20 - Anna Fuhrmann über queeres jüdisches Leben
audio
Maschehu Mischehu 19: Susanne Plietzsch und Sarah Steinborn über Jüdische Kulturgeschichte
audio
Maschehu Mischehu 18: Daniel Grossmann über jüdische Musik
audio
Maschehu Mischehu 17: Yuval Rubovitch über jüdische Sportgeschichte
audio
Maschehu Mischehu 16: Über jüdischen Aktivismus mit Lara Guttmann und Sashi Turkof
audio
Maschehu Mischehu 15: Über jüdischen Rap mit Ben Salomo
audio
Maschehu Mischehu 14: Über jüdisches Selbstbewusstsein mit Christina Feist
audio
Maschehu Mischehu 13: Über Antisemitismus mit Roland Cerny-Werner
audio
Maschehu Mischehu 12: Über Progressives Judentum mit Tom Kučera
audio
Maschehu Mischehu 11: Über Konversion mit Eliyah Havemann

Jüdisches Leben ist vielfältig und befindet sich ständig im Wandel. Dr. Karl Vajda, Rektor des Rabbinerseminars in Budapest, spricht über die Ausbildung zum Rabbiner an der Universität für jüdische Studien, über konservatives Judentum und seine Besonderheiten, sowie über jüdisches Leben in Ungarn.

Leave a Comment