Außi g’schaut, Folge 15, “Landschaft im Spannungsfeld der Politik” (21.08.2020)

Podcast
Außi g’schaut – Landschaft quer gedacht
  • Politik und Landschaft
    29:19
audio
Außi g'schaut, Folge 27: "Zukunftslandschaft 2.0"
audio
Außi g'schaut, Folge 26: „Landwirtschaft – Pflegerin und Erhalterin unserer Kulturlandschaft“
audio
Außi g'schaut, Folge 25: "Bock auf Motorrad?"
audio
Außi g'schaut, Folge 24: "Ortsbild - verhundst, verschandelt, restauriert"
audio
Außi g'schaut, Folge 23: "Anwältin der Natur - Interview mit Landesumweltanwältin Mag. DI Dr. Gishild Schaufler"
audio
Außi g'schaut, Folge 22: "Sagenhaftes Salzburg"
audio
Außi g'schaut, Folge 21, "Landschaftsplanung" (19.02.2021)
audio
Außi g'schaut, Folge 20, "Coronazeit ist Spaziergehenzeit!" (15.01.2021)
audio
Außi g'schaut, Folge 19, "Landschaft Kunterbunt" (18.12.2020)
audio
Außi g'schaut, Folge 18, "LandLuft und Boden g'scheit nutzen" (20.11.2020)

“Die Politik” wird von Vielen für Vieles verantwortlich gemacht. Auch in der Landschaftsentwicklung! Bodenverbrauch, Zersiedelung, Insektensterben, Ausverkauf der Landschaft und einiges mehr – überall soll die Politik die Lösung bringen und wird zugleich oft als Sündenbock hingestellt. Doch sind nicht wir die Verantwortlichen für die Politik in unserem Land? Joseph Scheinast (Landtagsabgeordneter, die Grünen) erläutert im Interview mit Lukas Umgeher die Landschaftsentwicklung aus der Sicht eines Politikers.

Leave a Comment