Gelebte Entschleunigung und Nachhaltigkeit wird hörbar bei WEIT UND BEWEGT

Podcast
Weit und Bewegt
  • WEIT UND BEWEGT _ SEEBACHER RUDOLF_AUGUST2020
    59:59
audio
„Eine Blumenwiese, eine Hecke für die Hühner und zwei Haflinger für die ganze Familie“
audio
„Erfahrungen durch die Begegnung mit Pferden“
audio
Das Glück der Erde liegt am Rücken der Pferde, und das oft ganz nah!
audio
Wanderreiten eine Leidenschaft
audio
Der Schiffszug oder Gegenzug, – eine ausgeklügelte technische Leistung,
audio
Pferde im Krieg
audio
Weit und bewegt, zu Gast bei Marlene Loidl in Gosau, Obfrau vom Verein Spitzreiter und Norikerzüchterin aus Leidenschaft.
audio
„Getupfte Pferde, allseits bekannt seit Pippi Langstrumpf und ihrem kleinen Onkel“
audio
Österreichisches Sattlermuseum

Zu Besuch bei Rudolf Seebacher am Seebacherhof Bad Mitterndorf

Am Bauernhof ohne Traktor unterstützen Rudolf Seebacher seine Noriker tatkräftig bei der Meisterung des Alltages. Es wird am Feld mit 1, 2 oder 3 Pferdestärken gepflügt, gesät, gejätet, gemäht und geheut. So wie der Mensch muss sich auch das Pferd hin und wieder ausruhen.
In diesen wohlverdienten Pausen gibt es dann einige Bissen vom saftigen Gras neben den Feldern und die eine oder andere Karotte bevor es wieder ans Werk geht.
Und wenn am Feld gerade einmal nichts zu tun ist dann bekommen seine wichtigsten Mitarbeiter Aufträge von anderer Seite – zum Kutschenfahren, aber auch zum Holzrücken, Mähen ökologisch wertvoller Flächen, Transportieren von Wild und andere spannende Aufgaben.

www.seebacherhof.at

www.pferdekraft.at

Leave a Comment