Julia Fromm: Installation und performative Konzeptkunst

Podcast
WUK Radio
  • Julia Fromm
    26:53
audio
27:00 Min.
Internationalismus ersingen
audio
27:00 Min.
WUK Get up! Stand up!
audio
27:00 Min.
WUK Radio: Untergrund Freischwimmen - Claudia Kragulj im Gespräch
audio
27:00 Min.
WUK-Radio: Jury der jungen Leser_innen
audio
27:00 Min.
WUK Radio: Papainfo.at - Dieter Breitwieser-Ebster zu Gast
audio
27:00 Min.
Kunst und Klima kennen keine Grenzen
audio
26:05 Min.
Proletarische Landnahme
audio
26:29 Min.
Literatur im Exil – Mitschnitt einer Lesung
audio
27:16 Min.
Salam Orient goes WUK mit Bab l´Bluz
audio
27:00 Min.
Greenskills Symposium

Körper, Fragment, sowie Space bilden inhaltliche Gesichtspunkte für die
medienübergreifenden Arbeiten von Julia Fromm. Dabei verfließen die Grenzen zwischen
Installation, Objekt und Performance im umgebenden Raumkonstrukt. Ihre Arbeit befasst sich
mit der Verwundbarkeit und Transformation der menschlichen Form durch ihre Materie. Im
Interview mit WUK Radio spricht sie über ihre Arbeit und ihre Reisen.
Sendungsgestaltung: Alina Brandstötter

Schreibe einen Kommentar