Müssen die Achtsamkeit bewahren

Podcast
Corona: Mühlviertel wie geht‘s?
  • 202000810_Corona_Muehlviertel_wiegehts_Brunner____60-00
    60:48
audio
Das persönliche Gespräch ist nicht zu ersetzen
audio
Jugendliche sollten mehr gehört werden
audio
Eliten kann man mit Argumenten nicht überzeugen!
audio
Wir können noch Hilfe brauchen
audio
Lass uns telefonieren!
audio
Die Privatsphäre ist für die Polizei tabu!
audio
Wir müssen den Arbeitslosen helfen!
audio
Man braucht uns nur anzurufen
audio
Das Prinzip der Verschwörung ist, dass die Verschwörer geheim bleiben.
audio
Wir versuchen immer möglichst rasch zu sein

Die Freistädterin Brigitte Brunner-Mahringer ist Psychotherapeutin. Sie kann auf einen reichen Erfahrungsschatz zurück blicken, wenn es darum geht Menschen in Krisen zu begleiten. Grund genug für uns Brunner-Mahringer ins Studio zu laden und sie über ihre aktuellen Beobachtungen in Sachen “Covid19 – und wie Menschen damit umgehen” zu befragen.

Im Gespräch betonte Sie immer wieder, dass Angstmache das falsche Mittel ist um als Gesellschaft langfristig gut durch eine Krise zu kommen. Vielmehr müsste den Menschen die Wahrheit gesagt werden ohne sie unnötig zu ängstigen.

Leave a Comment