• 2020_08_03_kt_unikonkretmagazin
    29:00
  • MP3, 132.83 kbps
  • 27.56 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Uni Konkret Magazin

heute mit Hemma Übelhör und folgenden Themen

  • Wissenschaftskommunikation in Krisenzeiten
    Die Transferstelle ist die Vernetzungsplattform der Universität Innsbruck. Sie hat die Aufgabe den Dialog zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft zu fördern. Während der Corona-Krise rückte die Arbeit von Wissenschaftler*innen verstärkt ins öffentliche Bewusstsein. Ein Gespräch mit der Leiterin der Transferstelle Sara Matt-Leubner wie man Forschung für die Allgemeinheit besser zugänglich machen kann.
    Ein Beitrag von Anna Schöpfer

 

  • Mobilität im Wandel, auch nach dem Coronavirus?
    Für die Verkehrswissenschaft sind die Verkehrsbeschränkungen der letzten Wochen besonders interessant. Stephan Tischler vom Arbeitsbereich für Intelligente Verkehrssysteme am Institut für Infrastruktur hat sich das genauer angesehen.
    Ein Beitrag von Melanie Bartos vom Büro für Öffentlichkeitsarbeit der Uni Innsbruck

 

  • Griff nach den Sternen
    KiboCube – auf deutsch „Würfel der Hoffnung“ – heißt ein Programm, mit dem Japan und die Vereinten Nationen finanzschwache Länder ohne eigenes Weltraumprogramm unterstützen. Sie können so eigene Kleinsatelliten für Forschungszwecke ins All bringen – zum Beispiel Guatemala.
    Ein Bericht von Martin Reischke vom Nachrichtenpool Lateinamerika (Übernahme/01.04.2020 )

 

Die Beiträge können auch einzeln angehört werden. Einfach Titel anklicken!