• VOR ORT 139 a
    54:05
  • MP3, 200.4 kbps
  • 77.54 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

In seinem 139. VOR ORT Beitrag spricht Christian Aichmayr mit  Thomas Thöni, einem der beiden Geschäftsführer von „Mediahouse 24“, welches seinen Sitz in Schwanenstadt hat – kurz erwähnt, der zweite Geschäftsführer ist neben ihm Bernd Rosendahl – und mit Mag. Wolfgang Grabs Schrempf, der als Geschäftsführer von „b 83“  aus Bad Goisern für das Strategische Online Marketing der Plattform „das-salzkammergut.at“ zuständig ist.

Beide haben konkrete Angebote, Überlegungen und Strategien, wie sie Unternehmen und Vereine aus der Region Salzkammergut unter dem Motto „Aus der Krise in die Chance – Digitaler Tummelplatz“ mit der Präsenz von „Mediahouse 24“ und „das- salzkammergut.at“ hilfreich unterstützen können, um deren Bekanntheitsgrad einerseits in der Region selbst zu vertiefen und andererseits auch auf einer überregionalen Ebene ins Bewusstsein zu rücken. Die beiden haben dabei speziell die Situation nach dem Lockdown auf Grund der Covid 19 Krise konkret analysiert – und sie haben auch die Kulturhauptstadtregion Bad-Ischl – Salzkammergut 2024 im Blick.

Das Gespräch wurde auch im Videoformat aufgezeichnet.

Am Foto: Mag. Wolfgang Grabs-Schrempf, Bernd Rosendahl, Thomas Thöni, Christian Aichmayr